Suche
  • Tel: 0 93 42–92 08 0
Suche Menü

Jobs bei uns

Arbeiten in einem verantwortungsbewussten Team

 

https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2018/04/focus-chiro-2018.jpg
https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2017/05/Personalgruppenfoto.jpg
https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2018/04/focus-o-und-u-2017.jpg
https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2017/05/aussenansicht.jpg
https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2017/05/Wortmarke.jpg
https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2017/05/Header_71470-0371_1180x559.jpg
https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2017/05/Header_71489-3101_1180x559.jpg
https://facharztzentrum-wertheim.de/wp-content/uploads/2017/05/Header_71489-2935_1180x559.jpg

 

Wir suchen Verstärkung für unser Team und stellen ein

1 Medizinische Fachangestellte (m/w)

zum Sommer 2018 bzw. nach Absprache. Auch Quereinsteiger aus anderen Gesundheitsberufen (z. B. Krankenschwester, Kauffrau im Gesundheitswesen, Arztsekretärin, RTA u. ä.)  sind willkommen. Nur schriftliche Bewerbungen erbeten.

 

Ab Sommer 2018 vergeben wir außerdem

2 Ausbildungsstellen zur/zum Medizinischen Fachangestellten (m/w).

Nur schriftliche Bewerbungen erbeten.

 

 


 

In dem großen Team unserer Praxis werden trotz gutem Klima unter unseren Mitarbeiterinnen aufgrund von persönlichen oder beruflichen Veränderungswünschen, Schwangerschaften oder mit Beendigung von Ausbildungsverhältnissen immer wieder einmal Vollzeit- oder Teilzeitstellen als Krankenpfleger/-schwestern oder medizinische Fachangestellte/r (MFA) frei. Auch bilden wir regelmäßig Auszubildende aus oder sind für motivierte Quereinsteiger anderer Berufe offen. Gerne freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung:

 

Idealerweise verfügen Sie bei einer Bewerbung als MFA über Vorkenntnisse im chirurgischen, orthopädischen und operativen Bereich, beweisen hohe Belastbarkeit auch in einem verantwortungsvollen und von OP, Akut- und Notfallmedizin geprägten Arbeitsumfeld und verlieren auch bei großem Patientenandrang nicht den Überblick und Ihre Freundlichkeit; Sie sollten über gute EDV-Kenntnisse verfügen und sicher und schnell mit medizinischem Fachvokabular 10-Finger-Schreiben können. Administrative Tätigkeiten kassenärztlicher und privatärztlicher Tätigkeiten sind Ihnen nicht fremd, idealerweise ergänzt durch Kenntnisse im D-Arztwesen der Berufsgenossenschaften und des AOK-Orthopädie-Facharztvertrags. Zusatzqualifikationen wie Fachkunde Strahlenschutz oder Sachkunde Sterilgutaufbereitung sind vorteilhaft, aber nicht Bedingung. Russische, türkische oder arabische Fremdsprachenkenntnisse sind gerne willkommen. Zwingend erforderlich ist Wille und Fähigkeit zur Integration in ein dynamisches und arbeitsteiliges Mitarbeiterteam mit rotierenden Aufgaben, Aufgeschlossenheit für Neues und die Bereitschaft zur Beschäftigung mit einem in individueller Absprache mit der Praxisleitung durch Sie schwerpunktmäßig zu bearbeitenden Spezialgebiet innerhalb der Praxis. Wir bieten Ihnen moderne und freundliche Arbeitsbedingungen in einem engagierten und verantwortungsbewussten Team mit Möglichkeiten zur Gehaltsvereinbarung ohne Tarifvertragsbindung. Wir unterstützen Sie bei beruflicher Fort- und Weiterbildung. Klimatisierte Sozialräume für unser Personal und 2 eigene verschließbare Umkleideschränke sind für uns genauso selbstverständlich wie die Bereitstellung und Reinigung Ihrer Berufskleidung.

 

Für Ärztinnen und Ärzte verfügen wir über eine Weiterbildungsermächtigung der Bezirksärztekammer Nord-Württemberg für die Basisweiterbildung Chirurgie (common Trunk) für 6 Monate, für die Weiterbildung zum Gefäßchirurgen für 6 Monate, für die Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie für 1 Jahr, für die fachgebundene Röntgendiagnostik, für die Zusatzbezeichnungen Physikalische Therapie für 6 Monate sowie für die Zusatzbezeichnung Akupunktur. An Bewerbungen von Weiterbildungsassistenten sind wir interessiert. Unsere Praxis nimmt an einem Weiterbildungsverbund mit der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie des Caritas-Krankenhauses Bad Mergentheim (Chefarzt Prof. Dr. Eingartner) teil.

 

Für Medizinstudentinnen und -studenten bieten wir die Gelegenheit zu interessanten Praxisfamulaturen nach § 7 Abs. 2 Ziffern 1-3 ÄAppO. Eine finanzielle Förderung durch die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg ist auf Antrag möglich.